KontakTUM Magazin

Das KontakTUM Magazin erscheint zweimal jährlich in deutscher und englischer Sprache. Auf über 40 Seiten widmet sich das Alumni-Magazin unterschiedlichen Schwerpunktthemen – im Mittelpunkt immer die individuellen Lebenswege und Leistungen der TUM Alumni.

+Adresse aktualisieren
Haben sich Ihre Kontaktdaten geändert? Teilen Sie uns Ihre neue Anschrift mit: Per E-Mail an alumni@tum.de oder in Ihrem Profil in der TUM Community:
LogIn 
+Leserbrief schreiben
Sie möchten uns schreiben? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Die Leserbriefe werden nicht veröffentlicht. Leserbrief an die Redaktion

 

In dieser Ausgabe

Grafik: Pixelperfektion

Auf 84 Seiten widmet sich die aktuelle Ausgabe unseres Alumni-Magazins dem Thema

Wir feiern! Ein Geburtstagsheft

Im Jahr 2018 wird die TUM 150 Jahre alt. Seit der Gründung im Jahr 1868 hat die Universität in vielfältiger Weise Geschichte geschrieben. Und auch das TUM Netzwerk steckt voller faszinierender Geschichten. In diesem Heft lesen Sie: Was alles seit dem Gründungsjahr passiert ist und wie die TUM heute dasteht, wofür TUM Alumni ihrer Alma Mater dankbar sind und wie Sie mit Alumni auf der ganzen Welt auf die TUM anstoßen können. Seien Sie von Beginn an dabei beim großen Geburtstagsfest der TUM.

Ausgabe 2 / 2017 als PDF (4,4 MB)

 

Abonnieren Sie das Alumni-Magazin ganz einfach und bequem online in der Sektion „Abos“ Ihres Profils in der TUM Community: www.community.tum.de

  • Wurzeln und Flügel. 150 Jahre TUM
    0
    Die Forschungsuniversität, wie wir sie seit Wilhelm von Humboldt kennen, ist eine der bedeutendsten und nachhaltigsten Erfolgsgeschichten „Made in Germany“. Die Technikwissenschaften haben den Aufstieg Deutschlands zur führenden Technologienation geprägt. Unsere Gründung im Jahre 1868 liegt in der Zeit des...
  • Auf höchsten Niveau. Die Geschichte der TUM
    0
    Vor 150 Jahren gründete König Ludwig II. die „Polytechnische Schule München“ mit Hochschulstatus. Rund 300 Studenten und 24 Professoren lernten und lehrten damals im hochmodernen und repräsentativen Neorenaissance -Neubau am Standort Arcisstraße. Seither hat sich viel verändert: 1877 zur Technischen...
  • Wir sind stolz auf unsere Alumni
    0
    Von Wolfgang A. Herrmann Schon bald nach der Gründung der „Königlich– Bayerischen Polytechnische Schule zu München“ im Jahre 1868 wurden die ersten examinierten „Zöglinge“, auf Lateinisch „Alumni“, in das Berufsleben entlassen. Bereits in den ersten Jahrzehnten brachten es viele Absolventen...
  • Familie weltweit leben
    0
    Die TUM ist eine internationale Universität mit einer weltweiten Familie: Das TUM Netzwerk vereint 60.000 Alumni weltweit. Von den mehr als 13.000 Studierenden, die sich zum aktuellen Wintersemester neu eingeschrieben haben, kommt ein Drittel aus dem Ausland, in den Masterstudiengängen...
  • Hidden Champions
    0
    Wer Metall akkurat verarbeiten will, der kommt an den Laserschneidmaschinen der deutschen Firma Trumpf nicht vorbei. Das Unternehmen mit Sitz in Ditzingen ist Weltmarktführer in diesem Segment und damit ein so genannter „Hidden Champion“ – ein verborgener Gewinner also. So...
Lesen Sie hier noch mehr Neuigkeiten aus dem TUM Netzwerk

 

Letzte Ausgaben

Weitere Informationen zur Anzeigenschaltung für Unternehmen